Blöcke: Kategorie Templates

Die Ausgabe einer Kategorieseite wird über Blöcke gesteuert: Sie erstellen ein oder mehrere Templates, die zur Anzeige aller Kategorieseiten genutzt werden. Diese Templates heißen „Kategorie Templates“, die Blöcke innerhalb eines Templates sind Platzhalter für die eigentlichen Produktinformationen und werden bei der Anzeige im Frontend durch diese ersetzt.

Für alle Blöcke können eigene Templates erstellt werden, um die Anzeige zu individualisieren. Eigene Block Templates erstellen


Breadcrumb

Der Breadcrumb Pfad der Kategorieseite.

Die Breadcrumbs werden standardmäßig als strukturierte Daten mit JSON-LD nach Google-Vorgaben zur Seite hinzugefügt, auch wenn dieser Block nicht eingefügt wird. Die Ausgabe der strukturierten Daten kann per Hook angepasst werden:


Filter

Die Ausgabe der Filter, mit denen die Auswahl der Produkte eingeschränkt und spezifiziert werden kann. Endwarengruppen können ausgewählt , Produkteigenschaften spezifiziert und z.B. der Preis eingeschränkt werden.

In den Dokument-Einstellungen eines Kategorie Templates können die Filter angepasst werden: Die Reihenfolge kann per drag-and-drop angepasst, einzelne Filterwerte aus -oder abgewählt werden.

Die Menge der angezeigten Filterausprägungen beim ersten Laden der Seite können über kann über die Shop Einstellungen festgelegt werden.

Da die Filter anhängig von der Warengruppe sind, auf der sie angezeigt werden, ist auch die Einstellung der Filter-Anzeige von der Auswahl der Warengruppe abhängig: Wenn im Template die Template Zuordnung angepasst wird, werden auch die Einstellungen zur Anzeige der Filter zurückgesetzt.


Filter entfernen

Dieser Block zeigt ausgewählte Filter (siehe Filter Block) an und bietet die Möglichkeit, diese abzuwählen.


Pagination

Seitenweise Paginierung kann auch mehrfach auf einem Kategorie Template eingebunden werden.

Beachten Sie, dass beim Produkte Block eingestellt werden kann, ob und wie viele Produkte per AJAX (ohne Neuladen der gesamten Seite) nachgeladen werden können. Eventuell sind seitenweise Paginierung in Verbindung mit AJAX Nachladen verwirrend.


Produkte

Die Produkte zur Anzeige in diesem Kategorie Template.

  • Anzahl Produkte
    Die Anzahl der Produkte, die initial auf der Kategorieseite angezeigt werden.
  • Anzahl Produkte, die per AJAX nachgeladen werden
    Die Anzahl der Produkte, die über einen Button unterhalb der Produkte per AJAX nachgeladen (ohne neuen Seitenaufruf) werden können.
  • Produkte pro Zeile: Desktop
    Produkte, die auf einem großen Bildschirm in einer Zeile angezeigt werden.
  • Produkte pro Zeile: Tablet
    Produkte, die auf einem Tablet in einer Zeile angezeigt werden.
  • Produkte pro Zeile: großes Handy
    Produkte, die auf einem großen Handy oder im Handy-Querformat in einer Zeile angezeigt werden.
  • Produkte pro Zeile: Handy
    Produkte, die auf einem Handy in einer Zeile angezeigt werden.
  • Zeige Varianten-Vorschaubilder
    Bei Produkten mit mehreren Varianten (z.B. unterschiedliche Farben) können unter dem Galeriebild bis zu 4 kleine Vorschaubilder der Varianten angezeigt werden. Dazu müssen die entsprechenden Varianten eigene, individuelle Bilder hinterlegt haben. Bei Klick auf eines der Varianten-Vorschaubilder wird direkt diese Variante geöffnet.
    Bei mehr als 4 Varianten wird ein „mehr verfügbar“ Icon anstelle der 4. Variante angezeigt, die auf das Produkt ohne Vorauswahl der Varianten verlinkt.

Die Produkte werden standardmäßig als Liste als strukturierte Daten mit JSON-LD nach Google-Vorgaben zur Seite hinzugefügt. Die Ausgabe der strukturierten Daten kann per Hook angepasst werden:


Sortierung

Ein Dropdown, mit dem die Benutzer die Sortierung der Produkte anpassen können:

  • Neuste Produkte zuerst (default)
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend

Die Standardmäßige Sortierung der Produkte kann über die Shop Einstellungen festgelegt werden.


Suchergebnisse

WordPress Suchergebnisse können mit diesem Block innerhalb eines Kategorie Templates integriert werden: Wenn Nutzer nach einem Begriff suchen, werden die Produkte danach durchsucht und diese Produkte auf einer Kategorieseite angezeigt. Um zusätzlich auch passende WordPress Seiten und Blogbeiträge anzuzeigen, kann dieser Block genutzt werden.

Dieser Block produziert nur Inhalt, wenn eine Suche ausgeführt wurde und WordPress Ergebnisse gefunden wurden.

Einstellungen dazu können über die Onlineshop Option: Suche vorgenommen werden.


Titel

Der Titel der Kategorieseite.

Der Titel der Kategorieseite wird standardmäßig als <h1> ausgegeben. Damit nicht zwei Seiten-Titel auf der Seite verbaut sind, sollte dieser Block nur verwendet werden, wenn der Titel nicht schon vom WordPress Template ausgegeben wird.

Um den Titel nicht als <h1> auszugeben, kann ein neues Block Template für diesen Block erstellt werden.